Background Image

Oase sinnlicher Berührungen für die Frau.

+ 41 76 547 25 14
christian@omana.ch

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Tempel der Weiblichkeit

 

Ich freue mich sehr, dir zwei Anlässe vorzustellen: „Den Tempel der Göttinnen“ und den „Tempel der Geniesserinnen“ (wobei Göttinnen durchaus auch geniessen dürfen .. und umgekehrt). Es handelt sich hier um zwei ganz spezielle Angebote mit Gemeinsamkeiten: Beide Tempel dürfen nur von Frauen besucht werden. In beiden Tempeln werden die Frauen von Männern begleitet, die eine Tantramassage-Ausbildung haben; die meisten Männer arbeiten auch professionell damit. Die Teilnehmerinnen haben so die Gewissheit, auf erfahrene, achtsame Männer mit einer guten Berührungsqualität zu treffen. Und: Du als Frau gestaltest deine persönlichen Massagen ganz deinen Bedürfnissen und deinen Wünschen entsprechend.

Du darfst geniessen, du darfst dich selbst sein, darfst dich fallen lassen und du brauchst nicht zurück zu geben. Du und deine Wünsche stehen im Zentrum dieser Begegnungen.

Vielleicht bist du selbst interessiert? Oder magst du diese Information einer Frau weiterzugeben, die sich für Tantra Massage interessiert oder eine erleben möchte?

Informationen zu den Tempeln gerne auch auf Tel. 076 547 25 14.

Und hier siehst du einige der Masseure, die an den beiden Tempeln mitwirken.





Tempel der Göttinnen

Der Tempel der Göttinnen richtet sich an Frauen, welche sich für das Thema Tantramassage interessieren, aber nicht genau wissen, wie sie einsteigen wollen. Dieser Tempel ist deshalb ideal für einen individuellen Einstieg in die Tantramassage. Im Schutz der anwesenden Frauen und erfahrener Masseure entsteht ein ganz besonderer Raum in dem du erste Tantramassage-Erfahrungen machen und geniessen kannst. In Achtsamkeit und Respekt sorgen deine Masseure für deinen wunderbaren Einstieg in die Welt der Tantramassage.

Das Programm umfasst nach dem Ankommen u.a. Begegnungsrituale, das Aufzeigen der Möglichkeiten, und dann, dann werden deine Wünsche wahr.

Hier gibt's mehr Informationen und das Anmeldeformular zu diesem Workshop, an dessen Organisation Omana beteiligt ist:

Kosten
Fr. 250.-.

Wann
Hier die Liste der Durchführungsdaten

Zeit
13:00 - 22:00 in Zürich

 



Tempel der Geniesserinnen

Ein Wunsch vieler Frauen, die den Tempel der Göttinnen besuchten, war, nochmals kommen zu dürfen. Deshalb wurde dieser Tempel, einer für Frauen die bereits Tantramassagen genossen haben, ins Leben gerufen. Auch hier stösst du als Frau auf massageerfahrene Männer, auch hier wirst du, diesmal während zweier Massage-Sessions – ganz nach deinen persönlichen Wünschen, verwöhnt. Du nimmst und geniesst, darfst ganz Frau sein.

Das Programm umfasst nach dem Ankommen ein Begegnungsritual, es gibt einige Informationen und dann darfst du als Frau einfach nur noch geniessen.

Hier gibt's mehr Informationen und das Anmeldeformular zu diesem Workshop, an dessen Organisation Omana beteiligt ist:

Kosten
Fr. 250.- (Öl, Lunghi usw. werden von den Teilnehmerinnen selbst mitgebracht, sind aber auch im Shop im Center erhältlich.)

Wann
Hier die Liste der Durchführungsdaten

Zeit
14:00 - 21:30 in Zürich


 

Informationen zu den Tempeln gerne auch auf Tel. 076 547 25 14.